Die Zeit fliegt im Moment nur so dahin und wir befinden uns im Endspurt. Eveline hatte ihren letzten Arbeitstag bereits am 12. Mai und bei mir ist es diese Woche soweit. Jetzt geht es also richtig los, ein unglaubliches Gefühl… 🙂

Die letzten Wochen hielten uns Abschiede und Vorbereitungen mächtig auf Trab. Es ist unglaublich was es im Vorfeld einer solchen Reise alles zu bedenken und zu organisieren gibt. Obwohl wir mit den Vorbereitungen so früh wie möglich begonnen haben, gibt es jetzt kurz vor dem Start noch sehr viel zu erledigen.

Irgendwann werden wir auch mal unsere Rucksäcke Probepacken müssen. Es ist uns im Moment noch ein Rätsel wie wir alles Material darin unterbringen wollen. Schauen wir mal ob alles rein passt… 🙂

Für alle die sich dafür interessieren wie man eine grössere Reise selbst organisieren kann, können wir die Seite www.weltreise-info.de empfehlen. Egal ob Planung, Finanzierung oder Ausrüstung. Für alle Bereiche sind dort wertvolle Informationen zu finden.

Jetzt wollen wir erstmal noch die letzten Tage in der Schweiz geniessen. Es ist unglaublich wie gewisse Dinge plötzlich eine ganz andere Bedeutung haben wenn man weiss, in Zukunft für längere Zeit darauf verzichten zu “müssen”… 🙂

Bis bald wieder…

My location
Get Directions